Primedic-Defibrillatoren … für Laien- und Profianwender

Neu:  optional mit Garantieverlängerung

Plötzlicher Herzstillstand - Jede Sekunde zählt!

Die Ur­sa­che für den plötz­li­chen Herz­tod ist das le­bens­be­droh­li­che Herz­kam­mer­flim­mern. Es kann immer und über­all ein­tre­ten: Auf der Ar­beit, zu Hause, beim Sport. Zur Erst­ver­sor­gung des Pa­ti­en­ten ge­hört die Herz-Lun­gen-Wie­der­be­le­bung (s. Erste Hilfe Leisten). Doch sie al­lei­ne be­sei­tigt das Herz­kam­mer­flim­mern nicht. Erst durch die mög­lichst frühzeitige De­fi­bril­la­ti­on, d. h. die Be­hand­lung mit einem kon­trol­lier­ten Strom­stoß durch einen Defibrillator, kann ein Über­le­ben ge­si­chert wer­den.

Modellübersicht für Ersthelfer

HeartSave ONE

Der kleinste Defibrillator für Ersthelfer. Patentierter, stromgesteuerter, biphasischer Defibrillationsimpuls "CCD-Technologie", SavePack ONE inkl. 3-Jahres Batterie (Lithium) und SavePads preconnect, Tragetasche, 1 SaveCard, einsprachige Benutzerführung. Robuste Konstruktion. Batterie und vorkonnektierte Elektroden werden als Set getauscht. Automatische Energiewahl, Ein-Knopf-Bedienung, updatefähig.

PRIMEDIC HeartSave PAD

Öffentlich zugänglicher Defibrillator

•  Sprachanweisung in einer Sprache

•  IP55, strahlwassergeschützt

•  GL-Zulassung

•  Compact Flash Card

•  3 Jahres Lithium Batterie

PRIMEDIC HeartSave AED

Der sichere Wegbegleiter

•  IP55, strahlwassergeschützt

•  GL-Zulassung

•  Compact Flash Card mit EKG-Viewer

•  6 Jahres Lithium Batterie

 

Modellübersicht für Profianwender

PRIMEDIC HeartSave AED-M & HeartSave 6

•  Sprachanweisung in drei Sprachen

•  IP55, strahlwassergeschützt

•  Compact Flash Card mit EKG-Viewer

•  6 Jahres Lithium Batterie

 

PRIMEDIC Defimonitor XD

Die XD -Produkte können optional mit Zusatzkonfiguration aufgerüstet werden, um den Patienten noch sicherer überwachen zu können

•  Nellcor SpO2- Pulsoximeter

•  transthorakaler, externer
    Herzschrittmacher

•  Vollautomatische VF - Erkennung

PRIMEDIC DefiMonitor EVO            (12 Kanal)

•        Manueller, AED- und Monitor-Modus

•        Transthorakaler Herzschrittmacher

•        Pulsoximeter (Spo2)

•        NIBP

•        IBP (2-Kanal)

•        Kapnographie (EtCO2)

•        Temperatur (2-Kanal)

•        Interpretationsmodus

•        3G/GSM, WLAN, Bluetooth

•        Bis zu 12 EKG-Kanäle gleichzeitig

•        Multiparameter Paitentenüberwachung

•        Stauraum­optimierte Zubehörtaschen

•        Integrierter Thermodrucker

•        Datenmanagement

•        In allen Situationen exzellent

          ablesbarer stoß- und kratzfester

          TFT-Monitor

Poster ERSTE HILFE LEISTEN
Primedic_Rettungsablaufplan_DE_A4.pdf
PDF-Dokument [131.9 KB]